GEPFLEGTE KÄSEKULTUR

Begünstigt durch Klima, Landschaft und Flora bietet die Region Maestrazgo seit Menschengedenken ideale Bedingungen für eine florierende Weidewirtschaft.
Und auch heutzutage wird in dieser ökologisch wertvollen Naturlandschaft die Tradition der Käseherstellung bewahrt und stetig weiterentwickelt.
Als Rohstoff dient dabei die Milch von den Herden unserer genossenschaftlich organisierten Viehzüchter, die eine schonende Verarbeitung erfährt.
Ein vielfältiges Pflanzenangebot, die extensive Bewirtschaftung, eine strenge veterinärmedizinische, hygienische und lebensmitteltechnische Kontrolle sowie die ständige Weiterbildung unserer Mitglieder bringen Erzeugnisse hervor, auf die wir mit Recht stolz sind.
Durch den Erwerb von Käse der Marke Catí kaufen sie ein gesundes Qualitätsprodukt mit Herkunftsbezeichnung und tragen damit zum Erhalt einer wertvollen Naturlandschaft, unserer Viehherden und zum Lebensunterhalt der Menschen unserer Genossenschaft bei.
Vielen Dank für Ihr Vertrauen.